Heinrich Brückner
Foto: privat



Heinrich Brückner

Jahrgang 1942, studierte Humanmedizin in Leipzig, dort auch Promotion und kinderärztliche Ausbildung. Habilitation an der Universitätskinderklinik Leipzig. Von 1968 bis 1993 Leitung der Kinderklinik des damaligen Bezirkskrankenhauses in Frankfurt (Oder).

Heinrich Brückner wurde als Autor sexualpädagogischer Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der DDR und international bekannt.Von ihm stammen u. a. "Denkst du schon an Liebe?", "Ein Kind wird erwartet", "Woher die Babys kommen".
In seinem neuesten Buch Gewundene Pfade der Hoffnung schreibt der Autor über sein Leben als Kinderarzt, als "Anwalt der Schwächsten".