H. & S. Schumacher
Foto: privat



Hildegard & Siegfried Schumacher

Hildegard Schumacher, geboren 1925 in Eberswalde. Lehrerbildungsanstalt, ab 1964 Neulehrerin, Fachlehrerin für Deutsch.
Siegfried Schumacher, geboren 1926 in Oderberg, nach dem Notabitur Soldat, nach Kriegsgefangenschaft Neulehrer, Fachlehrer für Geografie.
H. und S. Schumacher studierten am Institut für Literatur "Johannes R. Becher" in Leipzig. Seit 1962 leben beide als freischaffende Schriftsteller in Bad Freienwalde

Hildegard Schumacher ist am 27. April 2003 im Alter von 77 Jahren verstorben.



Veröffentlichungen (Auswahl)
  • Davongekommen, Jacobsdorf 2008
  • Fast ein Sonntagskind, Jacobsdorf 2005
  • Großmutters Rock, Jacobsdorf 2000
  • Bratapfelzeit, Jacobsdorf 1999
  • Sommer mit Judith, Jacobsdorf, 1. Aufl. 1999, 2. Aufl. 2000
  • Andys Reise ins Morgenland, 1987, Kinderbuchverlag
  • Susis sechs Männer, 1984, Verlag Neues Leben
  • Der Brillenindianer, 1982, Kinderbuchverlag
  • Der Junge mit dem großen schwarzen Hund, 1980, Kinderbuchverlag
  • Kirschen kosten, 1978, Verlag Neues Leben
  • Andy, Chef der Familie, 1975, Kinderbuchverlag