Autoren

Adler, Christoph
Bauer, Manfred
Berger, Christine
Bierstedt, Rainald
Brückner, Heinrich
Fechner, Detlef
Glöckner-Neubert, Helga
Goll, Klaus
Griesa, Siegfried
Gröscke, Gerhardt
Gruner, Roland
Hammer, Frank
Hennig, Klaus Werner
Herold, Gottfried
Hülpüsch, Eva
Jalowietzki, Rico
Kahl, Wolfgang
Kiefer-Hofmann, Angela
Kilian-Buchmann, Monika
Kleine, Dorothea
Klemt, Henry-Martin
Koch, Dietrich
Krügel, Anke
Kunert, Günter
Kusch, Reinhard
Lehnert, Lutz
Leskien, Jürgen

Lipski, Heinz

Mandel, Werner
Nauschütz, Hans Joachim
Olsen, Erika M.
Pohle, Heinz
Preißler, Helmut
Sailer, Till
Schlosser, Hans Otto
Schumacher, Hildegard & Siegfried
Sonnemann, Lothar
Steinhagen, Hans
Szepes, Elke
Trautmann, Klaus
Trebbin, Hemann
Uhlmann, Dagmar
Waligora, Gisela
Weinert, Gerda
Weinert, Jana
Weiß, Werner
Winkler, Joachim
Winter, Hans Joachim
Wollanik, Erika
Wundersee, Reiko
Wüstefeld, Wolfgang
Zebe, Wolfram
Die Autoren
der Frankfurter Jahrbücher
Die Autoren von "Singe in der DDR"
 


Grafiker

Ast, Bernhard Ein Hund namens Sowas
Becker, Horst Hans und sein Zinnsoldat
Gentsch, Wolf-Henry Axt im Nadelkissen
Golz, Konrad Bratapfelzeit
Gossmann, Gerhard Der Schatz im Carthauskloster
Grunemann, Evelin Das Geheimnis der Karpfenteiche
Natuschke, Sophie Großmutters Rock
Neubauer, Christoph Manchmal schlimm, immer schön
Parschau, Wolfgang Weihnachten mit Till
Pribbernow, Paul Thema Nr. 1 Angeln
Schumann, Barbara Sommer mit Judith
Sottmeier, Peter Brennen auf meiner Haut
Leben in Walldorf
Wolfgang Würfel Strubbelkopp
Zucker, Gertrud König Midas und sein Barbier
Postleitzahlen-Limericks
Wienckowski, Gerhard Zwischen den Stühlen ist noch Platz
Zwielicht