Bücher aus dem Verlag Die Furt

AutorenKontakt750 Jahre Frankfurt (Oder)antiquarische Bücher

Franz Ritter
Vor 100 Jahren in Jacobsdorf


Franz Ritter wird 1882 in Jacobsdorf bei Frankfurt (Oder) geboren und verbringt hier seine Kindheit und Jugendzeit. 1912 meldet er sich freiwillig zum Militärdienst im Telegraphenbataillon Frankfurt (Oder) in der Dammvorstadt, dem heutigen Slubice. Kurz vor dem Ende seiner Militärzeit beginnt im Sommer 1914 der Erste Weltkrieg.
Nach Kriegsende verschlägt es ihn nach Berlin. Er wird Beamter beim Haupttelegraphenamt am Monbijoupark, heiratet, hat zwei Söhne. Das friedliche und glückliche Leben findet 1933 ein jähes Ende.
Mit den neuen Machthabern hat er nicht viel im Sinn, was seine Entlassung als Postbeamter zur Folge hat.

Franz Ritter: Vor 100 Jahren in Jacobsdorf. Format 14 x 20,5 cm, Paperback, 78 Seiten
Preis 9,00 Euro       ISBN 978-9809931-5-9

mehr zum Buch



[Gesamtverzeichnis]   [Startseite]

18 Nächte zur Mitternachtssonne - Mit dem Fahrrad durch Norwegen