Bücher aus dem Verlag Die Furt

AutorenKontakt750 Jahre Frankfurt (Oder)antiquarische Bücher

Auferstanden. Die Wiedereinweihung der Nikolaikirche zu Fürstenberg

Bald 600 Jahre sind vergangen seit der Grundsteinlegung der Kirche im alten Fürstenberg, heute Ortsteil von Eisenhüttenstadt. 1945 hinterließ nur noch die Grundsteinmauern. Die Festschrift zur Wiedereinweihung der Nikolaikirche spiegelt das Leben der Kirchengemeinde und fügt die beiden Hälften dieses Jahrhunderts, die durch die Zerstörungen schroff voneinander getrennt wurden, zusammen.

Auferstanden. Festschrift zur Wiedereinweihung der Nikolaikirche zu Fürstenberg/Oder (Eisenhüttenstadt) und zur Weihe ihrer neuen Orgel am 22. August 1999. Hrsg.: Gemeindekirchenrat der Nikolaikirche Fürstenberg. 1. Aufl. 1999. Paperback, 165 S. mit zahlreichen Abbildungen. Format 15 x 21 cm
Preis 6,0 Euro       ISBN 978-3-933416-09-4

– vergriffen –



aus dem Inhalt


Günter Fromm
Die Geschichte Fürstenbergs ist auch die Geschichte seiner Kirche

Sigurd Scherz
Vom Wiederaufbau der Nikolaikirche 1963 – 1999

Christiane Görlitz
Die Orgeln der Fürstenberger Stadtkirche
Kleine Orgelkunde

Detlef Fechner
Zur Geschichte unserer Gemeinde im 20. Jahrhundert

Heinrich Bauer
Vier Jahrzehnte Partnerschaft zwischen den Kirchengemeinden in Fürstenberg und Siegburg




[Gesamtverzeichnis]   [Startseite]

Die Nikolaikirche zu Fürstenberg