Bücher aus dem Verlag Die Furt

AutorenKontakt750 Jahre Frankfurt (Oder)antiquarische Bücher

Reinhold Marsollek
18 Nächte zur Mitternachtssonne


Allein mit dem Fahrrad und 30 Kilo Gepäck radelt Reinhold Marsollek durch Norwegen der Mitternachtssonne entgegen. In 18 Nächten fährt er jeweils 150 bis 220 Kilometer zum "äußersten Ende der Welt", dem Café aus sibirischem Treibholz auf der norwegischen Varanger-Halbinsel.
In 30 Jahren verbrachte Marsollek in den Ferien insgesamt etwa vier Jahre in Skandinavien.
Auf seiner Radtour begegnet er Menschen aus 16 Nationen, die mit dem Fahrrad, dem Auto, Motorrad oder mit dem Bus unterwegs sind.
Marsollek ist überzeugt davon, dass Jedermann – nach entsprechender Vorbereitung – zu individuellen Höchstleistungen in der Lage ist, dass Jedermann sich seinen eigenen Traum erfüllen kann.

Reinhold Marsollek: In 18 Nächten zur Mitternachtssonne. mit 150 Farbfotos, Paperback, 240 Seiten, Format 13,5 x 20 cm
Preis 19,80 Euro       ISBN 978-3-939960-08-9




[Gesamtverzeichnis]   [Startseite]

18 Nächte zur Mitternachtssonne - Mit dem Fahrrad durch Norwegen